Welt Yoga Tag am 21.06. auch im SONN’IDYLL

Wer hat ihn nicht, den Wunsch nach Gesundheit und Wohlbefinden, nach der Möglichkeit einfach mal nur zu SEIN, ohne wollen, ohne müssen… und in der Tat ist das ganz einfach erlebbar: YOGA.

Seit Jahrzehnten werden die vielschichtigen Wirkungsweisen des Yoga untersucht, erforscht und für uns kopflastige Menschen nachweisbar erklärt. Es gibt unzählige Studien zur Wirksamkeit der Yogapraxis und trotzdem trauen sich viele nicht, Yoga einfach mal auszuprobieren, denn sie denken zu dick, zu ungelenkig oder zu alt dafür zu sein.

Im Jahr 2015 hat die Generalversammlung der UN beschlossen den 21. Juni zum internationalen Tag des Yoga zu erklären, mit dem Ziel, eine bessere individuelle Lebensführung zu entwickeln für ein glückliches, achtsames und selbstbestimmtes Leben. Seitdem finden an diesem Tag viele Veranstaltungen in zahlreichen Studios statt, mit dem Wunsch Yoga als universelles Übungskonzept für alle Interessierten, egal ob dick, dünn, jung oder älter vorzustellen.

In diesem Jahr wollen auch wir im Havelland den 21. Juni zu einem Sonn’Idyllischen Yoga Tag machen und öffnen ab 14 Uhr unsere Türen. Kinderyoga, Klangentspannung und SUP Yoga bieten passend zur Sommersonnenwende ein Programm für pure Freude, vielleicht auch für dich ein Wendepunkt…. Lass Dich von Ilka, Gerlinde und Danni inspirieren.

Auch an vielen weiteren Locations in Rathenow und Brandenburg gibt es tolle Programme zum Schnuppern. Weitere Informationen findest Du HIER

Von |4 Juni, 2019 |Yoga & Seminate|
Unsere Webseite verwendet Cookies und Dienste von Drittanbietern. Wenn Sie OK klicken, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Ok