Willkommen zu Ihrem gesunden Schlaf bei uns im SONN’IDYLL!

Schlaf ist die Grundlage für unsere Gesundheit, Lebensqualität und Leistungsfähigkeit. Ihr gesunder Schlaf liegt uns wirklich am Herzen. Deshalb sind unsere Zimmer mit dem SAMINA Power Sleeping System® ausgestattet, entwickelt vom österreichischen Schlafforscher Prof. Dr. med h.c. Günther W. Amman-Jennson. Ergebnisse aus 30 Jahren ganzheitlicher Schlafforschung, Studien zur Schlafphysiologie und Bioenergetik fließen hier ein. Und mehr noch: Als 1. Hotel ganz Deutschlands haben wir unsere Betten mit einer 4° Neigung gebaut, um auch die positive Wirkung des Gravitations-Schlafens anzuwenden. Darüber, wie eine ‘normale’ Schlafposition auszusehen hat, gibt es eigentlich keine zwei Meinungen: Liegend eben und zwar flach, also horizontal. Ob das allerdings wirklich die beste und gesündeste Art ist zu schlafen, daran hegen immer mehr Schlafforscher Zweifel.

Zu Recht, denn Untersuchungen und Studien befördern erstaunliches zu Tage: Eine Schräglage von wenigen Prozent scheint sich als Schlüssel zur Lösung bzw. Prävention verschiedenster Probleme und Erkrankungen zu erweisen.

Kommen Sie zu uns, und lassen Sie sich gern auch von unseren ausgebildeten Schlaf-Coaches beraten. Wir möchten Sie durch praktische Tipps und Maßnahmen darin unterstützen, wieder ein Gefühl für biologische Rhythmen und die innere Uhr zu entwickeln und dabei zu einem gesunden Schlaf-Wach-Rhythmus zurückzufinden. Der Einfluss von diesem Rhythmus auf den wachen Tag, sowie auf die Gesundheit, Vitalität und das Wohlbefinden ist größer als lange Zeit angenommen wurde.

Bioaktive SAMINA Bettdecken und ein umfangreiches Kissenmenü, u.a. ein neuartiges Anti-Aging Kissen von SAMINA, werden Ihr Schlaferlebnis in unserem Hause unvergesslich machen.

Was ist dran am Schrägschlafen?

Dabei stellt sich die Frage, warum wirkt eine schräge Schlafposition und warum soll die vermeintlich natürlichste Lage, nämlich einfach flach auf dem Boden, unserer Gesundheit schaden? Die Antwort verschiedener Forscher ist folgende: In einer geraden Flachlage vermindert sich die auf den Körper wirkende Schwerkraft, Forscher sprechen von einem annähernden Null-Schwerkraft-Feld, bei dem das Herz nicht mehr gegen den üblichen Schwerkraftdruck pumpen muss, um Blut in unser Gehirn zu befördern. Die Folge: Das Blut kommt mit erhöhtem Druck im Gehirn an. Dieser erhöhte Hirndruck ist es der Forschung zufolge, der verschiedene funktionelle Störungen auslösen kann, darunter Migräne oder andere chronische Kopfschmerzen, Reflux, Blutdruck- und Herz-Kreislauf-Beschwerden, Schlafstörungen und weitere. Bekräftigt wird dieser Ansatz durch Studien aus der Weltraumforschung, die bei Astronauten ganz ähnliche Beschwerde-Bilder als Folge von Einsätzen in der Schwerelosigkeit beobachten und auf die gleiche Weise, nämlich durch den erhöhten Hirndruck aufgrund von verringertem Gegendruck, erklären. Eine leicht schräge Liegeposition von 3,5 bis 5,5° kann für eine günstigere Schwerkraft-Einwirkung und dadurch für erheblich gesünderen Schlaf sorgen. Der Grund: Wird der Kopf über dem Herzen gelagert, muss das Herz wie gewohnt gegen die Schwerkraft anpumpen, um Blut zum Herzen zu befördern. Durch das schräge Schlafen wird der Druck entsprechend verringert und es ist dem Gehirn weiterhin möglich, sich mit Hilfe des glymphatischen Systems zu entgiften. In der Tiefschlafphase schrumpft das Gehirn ein bisschen und wird gleichzeitig mit der Rückenmarksflüssigkeit Liquor gespült. Unnütze Abfallstoffe werden dadurch in die periphere Lymphe befördert. Durch das Schrägschlafen kann das glymphatische System dieses „Abfließen“ in Richtung Darm sowie die Ausscheidung unterstützen, was beim Entgiften von Pathogenen, Schwermetallen sowie sonstigen schädlichen Substanzen aus dem Gehirn helfen kann.
Auch die Wissenschaftler Singer und Grismeijer haben in zahlreichen Untersuchungen nachgewiesen, dass die übliche horizontale, flache Schlaflage die Ursache von vielen Beschwerden sein kann. Weitere Empfehlungen für Schrägschlafen sind: Verbesserung der Gesamtregeneration / vermindert Sodbrennen oder Reflux / am Morgen oft kein Schwindel mehr bei niedrigem Blutdruck / positive Beeinflussung von Rücken- und Wirbelsäulenproblemen / Verbesserung der Schnarch-, Schlafapnoe- und Atemprobleme / Verbesserung der Nieren- und Blasenfunktion / Bessere Entgiftung des Körpers im Schlaf / kein geschwollenes Gesicht oder Augen nach dem Schlaf / positiver Einfluß auf Herz, Kreislauf und Bluthochdruck / Verbesserung der Durchblutung und Micro-Zirkulation

Weiterlesen

Überzeugen Sie sich selbst! Buchen Sie jetzt Ihr Schlaferlebnis bei uns!

zur Buchung

Das SAMINA Schlafsystem

Das System besteht aus vier Komponenten, die perfekt aufeinander abgestimmt sind und Ihnen einen maximal regenerativen, gesunden Schlaf ermöglichen. Und dies schon ab der ersten Nacht. Eine Schlafunterlage sollte die Muskulatur entspannen und den Rücken gleichzeitig stützen. Studien belegen, dass das am besten geht, wenn die Wirbelsäule beim Liegen dieselbe Haltung einnimmt, wie beim Stehen. Orthopädisch korrekte Schlafunterlagen sollten deshalb vor allem eins sein: flexibel.

Das SAMINA Lamellenrost besteht aus 90 unverleimten – und dadurch maximal beweglichen – Lamellen. Sie sind freischwingend in zwei Lagen so verbaut, dass sie den Druck zwischen Körper und Unterlage perfekt ausgleichen können, die Wirbelsäule stützen, die Wirbelkörper sanft dehnen und die Bandscheiben entlasten. Natürliches Stretching im Schlaf.

Die SAMINA Naturkautschuk-Matratze besteht zu 100 Prozent aus nachhaltig gewonnener Kautschukmilch. Das Material zeichnet sich durch sehr gutes Rückfederungsverhalten und hohe Punktelastizität aus. Das bedeutet: Genau dort, wo Ihr Körper Druck ausübt, gibt sie nach – und entlastet. An Stellen, an denen kein Druck ausgeübt wird, stützt sie. Dadurch verstärkt die Matratze nicht nur die Wirkung des SAMINA Lamellenrosts: Die Muskulatur kann entspannen und die Wirbelsäule orthopädisch korrekt gelagert werden. Sie stellt auch sicher, dass die venöse und arterielle Blutzirkulation während des Schlafens nicht eingeschränkt wird.

Die SAMINA Lokosana® Erdungsauflage setzt da an, wo Sie mit dem Barfußlaufen aufgehört haben. Sie nutzt die physikalischen Grundlagen des „Earthing“, der Körpererdung. Die spezielle Matratzenauflage soll den von der Natur vorgegeben, elektrischen Körper-Grundzustand im Schlaf wiederherstellen und so einen erholsamen Schlaf fördern. Und das Nacht für Nacht. Einzigartig in ihrer Funktionsweise.

Sind Sie komplett geerdet – oder total geladen und ständig unter Strom? Menschen sind elektrische Wesen. Wir leben in einem Umfeld, mit dem wir uns in einem permanenten Spannungsaustausch befinden. Oder besser befinden sollten. Denn unsere Lebensgewohnheiten stehen einer natürlichen Erdung im wahrsten Sinne des Wortes im Weg. Barfuß über die Wiese laufen war früher. Heute sitzen wir mit Gummisohlen auf dem Teppich vor dem Rechner. Dabei ist der direkte Kontakt unseres Körpers zur negativ geladenen Erdoberfläche – und damit verbunden die Aufnahme von freien Elektronen – wichtig für unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unseren Schlaf.

Auf der SAMINA Schafschurwollauflage sind Sie perfekt gebettet: Wohlig warm im Winter, angenehm kühl im Sommer. Schafschurwolle reguliert die Feuchtigkeit, wirkt antibakteriell und hat eine hohe Selbstreinigungskraft. Die von SAMINA ist zudem 100 Prozent Bio. Durch die trockene Wärme wird Hausstaubmilben die wichtigste Lebensgrundlage entzogen. Reine Schurwolle ist deshalb auch das optimale Material für Allergiker. Die Schafschurwollauflage ist von hautfreundlicher, natürlicher gezwirnter Baumwolle umhüllt.

…was unsere Gäste sagen

“Die Leidenschaft des Besitzers ist spürbar in jedem Detail dieses wun- derbaren Ortes. Super freundlicher Service, feine und natürliche Materi- alen und wohltuende Wellness mit toll angelegter Saunalandschaft und hervorragenden Massage-Angebot erschweren die Abreise immens! Ein Juwel im Havelland! Vielen Dank für die Bereitstellung dieser liebevollen Oase!”

Michael P.

“Wir sind voll des Lobes: die Zimmer sind fantastisch; das Frühstück ist fantastisch, die Gastgeber sind total nett, aufmerksam und hilfsbereit, der Innenhof ist eine Wohlfühloase, zudem gibt es einen Schwimmteich mit Sonnenliegen auf dem Rasen und einen herrlichen Saunabereich. Man kann Fahrräder und Kanus ausleihen. Am Innenhof ist ein Koi- Teich, um den herum man wunder- voll sitzen und die Stille genießen kann.”

ApuHa

– Hervorragender Service – Ausge- sprochen sympathisches und hilfsbe- reites Personal, z.B. bezüglich Aus- flugstips für die Region – Hoher Standard im Zimmer, u.a. „Kissenme- nue“, Allergikerbettwäsche, Moderne TV-Austattung – Tolles Preis- /Leistungsverhältnis – Vielfältiges Frühstücksbuffet, u.a. frisch zuberei- tete Eierspeisen und Kaffeespeziali- täten – Gästeküche – Schöne Sauna- landschaft”

Martin